image description

Blechbläser | Streicher

Bilder erzählen von Emotionen - bewegte Bilder erwecken diese Emotionen zum Leben und verstärken sie, und wenn die Musik hinzugefügt wird, erfahren wir alle unsere Sinne rein und intensiv. Abhängig von der Geschichte, der Jahreszeit oder dem Ort benötigt jeder Film eine eigene musikalische Begleitung. GENUSS PUR.

18 Alben

Diese mit dem renommierten FILMharmonic Orchestra in Prag eingespielten Kompositionen sind die ideale musikalische Begleitung für anspruchsvolle Filme und Dokumentationen. Wunderschön instrumentiert und arrangiert, passen sie zu Bildern idyllischer Natur, zu großen Emotionen und zu fesselnder Erzählkunst.

Wunderschön arrangierte Orchesterwerke mit Fokus auf Klavier, Violine und Cello. Eingespielt mit Mitgliedern des renommierten Swedish Radio Symphony Orchestra, bilden diese Kompositionen den eindrucksvollen Soundtrack für emotionale, leidenschaftliche und melancholische Szenen.

Boris Fogelmans Walzervariationen für Klavier und Streicher sind zeitlose Meisterwerke, die eine große Bandbreite an Emotionen vermitteln. Wie ein guter Film nehmen sie das Publikum auf eine Reise und können melancholisch und düster, komisch und beschwingt oder minimalistisch und zeitgenössisch klingen. Der Walzer - oft verkannt - wird hier als vielseitige Form musikalischen Ausdrucks eingesetzt und von Solisten des Schwedischen Radiosymphonieorchesters eindrucksvoll interpretiert.

Violinen Klänge von A bis Z: In Zusammenspiel mit Bass und Cello werden die Zuhörer hier in die verschiedenen Dimensionen der so vielfältig einsetzbaren Violinen entführt. Von frisch, locker und witzig, zu nachdenklich und ernst.

Ausdrucksstarke und emotionale Kulissen, von filmischer Schönheit und Eleganz bis hin zu kontemplativen oder meditativen Bildern. Diese Kompositionen sind die perfekte Begleitung zu der tiefen, rauen Schönheit der skandinavischen Natur und des "Nordic Noir".

So unaufdringlich wie effektive, sorgfältig instrumentierte Stücke für Cello, Streichpsalter und gestrichene Gitarre. Sie bilden die wirkungsvolle Begleitung für Bilder von Verlust, Krieg, Geschichte, Drama und Rätelhaftes. Emotional, aber nie übertrieben. Für anspruchsvolle Fernseh- und Radioprogramme.