Tracks (11)

  1. House Of Intrigue

    Melancholische Streicher und Klavier, die eine düstere Vorahnung verbreiten. Für Dramen, romantische Tragödien und Sehnsuchtsgefühle.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  2. Letter From Mom I

    Langsame, dramatische Streicher und Klavier kreieren ein Gefühl von Trauer, Gefahr, Dunkelheit und Hoffnungslosigkeit.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  3. Letter From Mom II

    Traurig, schmerzerfüllt und tragisch klingt diese Klavierkomposition, begleitet von Streichern. Für Bilder über die Nachkriegszeit und Beiträge über die Aufarbeitung von Traumata.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  4. Wounds Of Mankind

    Tragende, schwere Cellokomposition, die eine Stimmung von Hoffnungslosigkeit, Drama und Verzweiflung kreiert. Für Kriegsdramen und Geschichten von Hinterbliebenen.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  5. Constant Threat

    Stürmische Streicher sorgen für ein dramatisches Stück, das Intrigen, Eile und Spannung vermittelt.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  6. Still There

    Langsame Streicher, die melancholisch und nachdenklich stimmen. Ideal für anspruchsvolle Dokumentationen, künstlerische Dramen und intellektuelle Beiträge.

    Komponiert von Sebastian Parche, Anselm Kreuzer

  7. Deja Vu

    Langsam und bewegend berühren die Streicher die Emotionen der Hörer. Perfekt, um ein emotionales Gefühl zwischen Trauer, Gefahr und Ausweglosigkeit zu betonen.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  8. State Of Peace

    Der ideale Track für den Abspann eines bewegenden Dramas ohne Happy End auf der großen Leinwand.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  9. Take Its Course

    Streicher wiederholen das bedrückende und traurige Hauptthema, passend für Fragen zum Ende des Lebens, für endgültige Bilder, die dennoch Fragen offen lassen.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  10. Slaves Of Globalization

    Bedrückende und anspruchsvolle Streicher sind geeignet für Bilder der Ausweglosigkeit, für Aufnahmen von schwer arbeitenden Menschen und menschliche Porträts.

    Komponiert von Anselm Kreuzer, Sebastian Parche

  11. Dull Skies

    Tiefe, langsame Streicher kreieren eine Stimmung des Tiefsinns, der Bedrohung und der finsteren Nacht. Geeignet für die bedrohliche Seite von idyllischen Landschaften.

    Komponiert von Sebastian Parche, Anselm Kreuzer

You might also like