Tracks (24)

  1. Exorbitant

    Beginnt wie ein schwerer Grunge-Track, der sich plötzlich in unbarmherzigen Thrash Metal verwandelt. Schmutzige-mittlere-Tempo-Powerriffs und klagende Solo-Gitarre.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  2. Overcast

    Doublebass-Trommel mit schnellen und wilden Gitarrenriffs + Halftime-Metalcore-Breaks. Roher Soundtrack für Extremsportarten und intensive Action.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  3. Dizzying

    Schnelle Autofahrt auf Highspeed-Heavy Metal.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  4. Repair

    Mit seinem Eröffnungs Sample direkt aus der Autoreparaturwerkstatt. Mit seinen hämmernden Drums und den gnadenlosen Gitarren ist dieser Track eine ideale Kulisse für metallisches Material, hohe Oktanzahl und Action. Beruhigt sich um 1:15, um Platz für ein weniger aggressives Interludium zu schaffen.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  5. High Passion

    Diese ungewöhnliche Mischung aus Weltmusik und kreischendem Metal hat mit seinen arabischen Trommeln und exotischen Akzenten einen Hauch von orientalischer Musik.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  6. Racket

    Mid-Tempo-Hardrock voller Energie und Zuversicht. Melodische Bassline, kraftvolles Schlagzeug und dynamisches, verzerrtes Gitarrenriff.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  7. Drag Race

    Schneller Rock -Metal-Track mit hohem Testosteronspiegel. Kraftvolles Schlagzeug, schwere Gitarren, schlechte Laune.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  8. Craving

    Machen Sie keinen Fehler: Dieser Track beginnt nur mit seinen Gitarreneffekten und der friedlichen Melodie ein wenig sorglos - er wird jedoch schnell zu einer stampfenden Metal-Hymne für Action und Extremsport mit viel Risiko.

    Komponiert von Werner Ponikowski

  9. Need for Power

    Methodischer Rock-Track mit sich wiederholendem Gitarrenlick, fragmentiertem Drumming und einigen elektronischen atmosphärischen Klängen. Steigende Spannung und Intensität. Funktioniert hervorragend für Trailers!

    Komponiert von Werner Ponikowski

  10. Adrenaline

    Up-Tempo, treibend, Neo-Punk-Song, aufregend und fließend.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  11. Sunrise

    Gut fließender Skater-Sound voller Energie.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  12. Kickdown

    Schneller und positiver Indi-Track.

    Komponiert von Andi Stasser, Damian van Dam

  13. Shuffle

    Oldschool-Punk im Stil von The Clash. Mit tollen melodischen Pausen.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  14. Ride

    Ein großartiger Rocksong mit leichten Obertönen.

    Komponiert von Andi Stasser, Damian van Dam

  15. Halfpipe

    Eine durchgehend rockige und treibende Neo-Punk-Komposition.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  16. Dirtbike

    Tiefer, schwerer und gut gemachter Power-Punk-Track.

    Komponiert von Andi Stasser, Damian van Dam

  17. Motorcycle

    Schwerer, melodiöser Gothic-Indie Sound.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  18. Fast Thrust

    Großartiger, aufregender, schneller, Underground-Indie-Sound.

    Komponiert von Andi Stasser, Damian van Dam

  19. Project Zero

    Eine schwere, tiefe, fließende, atmosphärische, neugotische Rocknummer.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  20. Drop Zone

    Ein bassgeführter, starker, kraftvoller Indie-Sound mit leichten Obertönen.

    Komponiert von Damian van Dam, Andi Stasser

  21. Radio

    Eine stampfende, leicht fließende Hymne wie ein Indie-Klassiker.

    Komponiert von Andi Stasser, Damian van Dam

  22. Power Circuit

    New Metal Smasher, der raue Elektronik mit kompromisslosem Metal-Riffs kombiniert. Energiegeladen und einsatzbereit!

    Komponiert von Wilbert Patterer

  23. Addiction

    Rowdy Rock, der groovt und brüllt. Perfekt für Sport, Kneipen und Spaß.

    Komponiert von Ryan Gold, Sid Sonic

  24. Big Foot

    Öffnet sich mit Trommelbreak und wildem Gitarrenriff. Hard Rock mit einer Metalnote, die hart und ehrgeizig klingt.

    Komponiert von Oswin Ottl

Empfehlungen